Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Opticcolors haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Anwendung der Produkte entstehen. Der Verbraucher akzeptiert hiermit das Anwendung zum Ein- / Auspacken und Lesen dieser.

2. Opticcolors garantiert, dass die Ware die angemessenen Anforderungen der Solidität und / oder Gebrauchstauglichkeit und der Spezifikation im Angebot erfüllt.

3. Warenlieferungen erfolgen auf ausdrückliche Bestellung, sofern zwischen Opticcolors und dem Verbraucher nichts anderes vereinbart wurde.

4. Opticcolors wird, wenn möglich, die Ausführung von Warenbestellungen sorgfältig durchführen.

4.2 Der Lieferort ist die Wohnadresse des Verbrauchers, die Opticcolors zuletzt bekannt gegeben wurde, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

4.3 Opticcolors wird angenommene Bestellungen mit einer angemessenen Geschwindigkeit mindestens innerhalb von 10 Arbeitstagen ausführen. Ist die Lieferung vorübergehend oder ausverkauft oder aus anderen Gründen verspätet oder kann eine Bestellung nicht oder nur teilweise ausgeführt werden, erhält der Verbraucher spätestens 3 Arbeitstage nach Auftragserteilung eine Nachricht. In diesem Fall hat der Verbraucher das Recht, die Bestellung ohne Kosten zu stornieren.

4.4 Die Gefahr von Beschädigung und / oder Verlust der Lieferung von Opticcolors per Post ist Opticcolors nicht zu vertreten.

5. Opticcolors haftet nicht für Sach- und / oder immaterielle Schäden, die durch das Tragen der über diese Website bestellten Linsen entstehen.

5.1 Beim Kauf von Opticcolors-Produkten übernimmt der Verbraucher die Gefahr von Sach- und immateriellen Schäden und haftet für die finanziellen Folgen von Schäden.

6. Die vom Verbraucher geschuldeten Beträge müssen für die Lieferung zu 100% bezahlt werden.